Sportplatz Media lädt zum OMR-Side Event „Spielmacher Meetup“

Am 02. und 03. März empfängt das Online Marketing Rockstars-Festival 25.000 Besucher aus der Digital-Marketing-Branche in der Hamburg Messe zur Weiterbildung, Networking und Unterhaltung. Zur Einstimmung bieten wir in diesem Jahr am Vorabend das offizielle OMR-Side Event "SPIELMACHER-meetup" über den Dächern Hamburgs, das die Digitalisierung des Fußballs in den Fokus stellt.

In lockerer Atmosphäre diskutieren Branchen-Insider über Chancen, Risiken und die aktuellen Player am Markt. Zum Xing-Event und zur Anmeldung geht es hier (Xing-Event-Link).

Sven Freese, Projektmanager Digital Relationship Strategy HSV Fußball AG gibt Einblicke in die Digitalisierung beim Bundesliga-Dino.

Speziell das Thema „Digitalisierung des Amateurfußballs“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wie digital ist der Amateurfußball schon heute und wie wird sich die Digitalisierung weiterentwickeln? Rund 27.000 Vereine mit circa 170.000 Mannschaften locken jede Woche ungefähr 2,35 Millionen Zuschauer  an die Amateurfußballplätze – ein Vielfaches im Vergleich zu den Profiligen. Rund 20 Millionen Fußball-Aktive und -Interessierte werden neben Profi-News zunehmend auch mit Amateurfußball-Nachrichten mit Print- und digitalen Medien erreicht. Viele Player versuchen sich aktuell in diesem Markt mit App-, bzw. Portal-Angeboten. Als Speaker diskutieren Werner Wittmann, Leiter Digitale Medien kicker, Lasse Löll, DFB-Manager für strategische Projekte und Marcel Hager, Geschäftsführer Sportplatz Media die aktuelle Marktsituation und die Chancen einer Digitalisierung des Amateurfußballs. Wie groß ist eigentlich der Markt? Welche Chancen bieten sich für Marken und Vermarkter?

Networking Event über den Dächern Hamburgs

Die zunehmend komplexer werdenden Vermarktungsstrukturen im Fußballbereich führen dazu, dass Händler, Marken und Vereine sich neu auf dem Markt ausrichten und dabei neue Touchpoints zwischen den einzelnen Akteuren und der dazugehörigen Zielgruppe entstehen. Umso wichtiger, die zentralen Beteiligten zusammenzubringen, um über Potenziale und neue Vertriebs- und Produktkonzepte zu sprechen.

Bei diesem Networking Event über den Dächern Hamburgs haben Händler, Marken, Publisher, Vereine und weitere Akteure im Fußballbereich die Chance, sich über aktuelle Herausforderungen ihrer Branche auszutauschen. Im Fokus steht dabei die übergeordnete Frage: „Wie können wir voneinander lernen und gemeinsam neue Wege beschreiten?“

Spielmacher-Konferenz am 30.06.2017: Wissensaustausch, Businesskontakten und neue innovative Technologien

Vorschau: An dieser Stelle möchten wir auf die Spielmacher-Konferenz am 30. Juni 2017 aufmerksam machen. Die Spielmacher Konferenz ist die Branchen-Konferenz für Fußball-Professionals. Wir bringen Leute zusammen, die sich innerhalb der Fußballbranche mit digitalen Zukunftsthemen auseinander setzen. Das können sowohl Vertreter von Vereinen, Verbänden und Rechteinhabern sein als auch Fachleute aus dem professionellen Vermarktungs-, Sponsoring- und Advertising-Umfeld. Die Spielmacher-Konferenz greift als Brachenkonferenz der Fußball-Industrie wichtige, digitale Zukunftsthemen auf und gibt Technologie und Innovationen ein Forum für neue Denkanstöße und kontroverse Diskussionen. Bei uns kommen die Spielmacher der Branche zusammen und partizipieren vom gegenseitigen Wissensaustausch, relevanten Businesskontakten und jeder Menge neuen innovativen Technologien.

Kommentare sind deaktiviert