Sportplatz Media und InteractiveMedia kooperieren

Hamburg, 15.04.2015: Fußball im Doppelpack – Der auf regionale Sportmedien spezialisierte Vermarkter Sportplatz Media und InteractiveMedia und haben eine Kooperation zur Vermarktung ihrer digitalen Sportumfelder geschlossen.

Mit der Partnerschaft baut InteractiveMedia sein Sport-Portfolio an hochqualitativen Online- und Mobile-Angeboten – rund um Kicker, LAOLA1, DEL.org, Golf.de, den Fußball-Ticker Herzrasen und T-Online Sport – um die attraktive Zielgruppe der Amateursportler aus. Und ergänzt damit sein Angebot der größten Fußball-Kombi Deutschlands um ein einzigartiges bundesweites Netzwerk an regionalen Fußballmedien.

Das Netzwerk der SPM Sportplatz Media GmbH mit über 100 Medientiteln bzw. Portalen berichtet so authentisch wie kein anderes Medium in Deutschland über den Amateur- und Freizeitfußball. Sportplatz Media erreicht so über 20 Millionen aktive Fußballer und Fußballbegeisterte bundesweit. Die von SPM betreuten Online- und Mobile-Portale erzielen rund 100 Millionen Page-Impressions pro Monat.

„Fußball ist das konsumstärkste Zielgruppenumfeld im Sport. Die Kombination unserer reichweitenstarken Premiumangebote mit den regionalen Reichweiten von Sportplatz Media schafft ein einzigartiges Mediennetzwerk in der Vermarktung von redaktionellen Fußballinhalten im Internet“, sagt Oliver Wolde, Senior Vice President Sales/Publisher der InteractiveMedia.

Die regionale Verankerung der Portale von Sportplatz Media schafft eine hohe Userbindung und erlaubt die zielgerichtete Platzierung ohne Streuverluste. „Mit unserer Partnerschaft bündeln wir unsere Stärken in der crossmedialen Vermarktung digitaler Fußballmedien mit dem verbindenden Ziel: Werbekunden den besten Zugang zu einem der attraktivsten Umfelder im Internet zu ermöglichen“, unterstreicht Marcel Hager, Geschäftsführer Sportplatz Media, die Kooperation mit InteractiveMedia.

Kommentare sind deaktiviert